Curly Sue ist mit einem Mal ganz groß


25 Jahre ist es her, seit sie die Curly Sue gespielt hat – Alisan Porter ist wieder auf der Bühne zu sehen. Aber nicht als Schauspielerin wie in dem Film ‘Curly Sue’ von 1991, sondern bei einem Songcontest. Und der 1990er Kinderstar kann singen! Die vier Jury-Mitglieder können es nicht fassen – sie haben den Teenie-Star nicht erkannt, da sie ihr den Rücken zugedreht hatten. Aber als Adam Levine, Blake Shelton, Pharrell Williams und Christina Aguilera begeistert von dem Talent buzzern und sich umdrehen, ist die Überraschung groß. Der Kinderstar hat harte Zeiten hinter sich, sie wurde nach ihrem Erfolg wieder trocken, verliebt sich, bekam Kinder.

Und dann erfüllte sie sich diesen Traum. Sie liebt ihre Kinder, ist eine gute Mutter, mehr wünscht sie sich nicht. Und doch ist da dieser kleine Traum, der mit den Buzzern der Jury wahr geworden ist. So viel Hoffnung und Möglichkeiten. Übrigens wurde Christina Aguilera die Auserwählte, die Alisan coachen darf.


https://youtu.be/wh7lT_xEY_U

Teile diesen Beitrag, denn Träume können in Erfüllung gehen.

Quelle YouTube
Loading...