So nützlich sind Bananenschalen


Du solltest Bananenschalen nicht mehr weg werfen, denn damit verschwendest du viele wertvolle Nährstoffe und eine Menge anderer Dinge, die man sehr gut brauchen kann. In Deutschland sind diese Tricks noch unbekannt, daher wird die Schale der Frucht verpönt und weg geworfen. Wusstest du, dass wenn man die Schale richtig zubereitet, sie lecker sein können? Nicht nur die Banane, auch die Schale! Aber nicht pur essen, denn dann ist die Schale dick, zäh und bitter. Du solltest zudem nur Bio-Bananen verwenden, denn sonst können Rückstände des Spritzmittels an und in der Schale haften.

bildschirmfoto-2016-09-26-um-15-49-15

pixabay

Lass die Banane nach Bedarf noch etwas reifen, denn je reifer, umso dünner und süßer ist die Schale. Sie enthält das Pflanzenhormon Ethylen, welches sich vermehrt, wenn die Bananen reifen. Das Ethylen reagiert mit dem Fruchtzucker, mit den Balaststoffen und so werden die Mehrfachzucker langsam in Einfachzucker umgewandelt. Es sorgt auch dafür, dass die Banane weicher wird. Wenn die Bananenschale von grün zu gelb und dann braun wird, ist dieser Prozess in Gange. Überreif wird die Banane allerdings auch ihre Nährstoffe verlieren, deshalb kannst du mit der Schale einen Smoothie mixen, auch backen, kochen oder frittieren ist möglich. Mindestens 10 Minuten sollte sie aber starker Hitze ausgesetzt sein, damit die Fasern weich genug werden und somit leichter essbar werden – und verdaut werden können, ohne Bauchschmerzen zu verursachen.

Twitter/ScienceAlert

Dein Körper wird sehr dankbar für diese Art der Ernährung sein, denn die Schale kann noch mehr:
• 12 % der empfohlenen Tagesmengen an Ballaststoffen erhalten die Bananenschalen. Sie tun der Verdauung gut und senken das Diabetesrisiko.
• 17 % an Vitamin C des Tagesbedarfs sind enthalten, sie sind wichtig für das Immunsystem.
• 20 % an Vitamin B6, was du täglich zu dir nehmen solltest. Es ist nützlich, um die Nährstoffe im Essen besser zu verarbeiten.
• 12 % des empfohlenen Kaliums sind enthalten, um Krämpfen vorzubeugen. Auch hilft es bei der Zellregeneration und unterstützt die Reparaturprozesse im Körper.
• 8 % Magnesium des täglichen Bedarfs ist enthalten. Magnesium ist wichtig, damit der Blutdruck und Blutzucker reguliert werden können.

So viele Gründe, um die Schale nicht weg zu werfen. Wenn du diese Idee aber absolut widerlich findest, kannst du die Schale auch als Dünger nutzen, deine Pflanzen wissen es zu schätzen.

Twitter

Der Bananenschalen-Shake schmeckt aber sehr lecker. Klar muss man sich erst mal überwinden, aber dann kann man es genießen. Teile diese genialen Ideen – denn so vielen kann geholfen werden.

Quelle Storyclash
Loading...