Liebe - Page 2

Eine Nachricht für den frisch gebackenen Opa, die ihn von den Füßen reißt

Ein neues Kind in der Familie willkommen zu heißen, ist für jeden aufregend. Die gesamte Familie ist gespannt, ob das Baby gesund ist, welches Geschlecht es hat, wie es aussieht; und man möchte immer da sein für das Kleine. Auch dem Vater von Mary Martinez geht es so. Er freut sich sehr auf seine kleine Enkelin. Aber Mary hat noch eine andere Überraschung für ihren Vater, denn auf dem Strampelanzug steht eine Botschaft, die dem Opa zeigt, wie wichtig er doch in der Familie ist. Eine wundervolle Geste:

Mary wollte den Namen des Babys nicht preisgeben, bis es geboren war. Dann endlich zieht sie die Decke zurück und überrascht ihren Papa. Sie hat ihre Tochter nach ihrer Oma, der Mutter ihres Vaters benannt: Mary Elizabeth. Schon seit 34 Jahren ist die Dame nicht mehr am Leben, aber Mary wollte ihrem Vater ein besonderes Geschenk machen. Ein unglaublich schöner Moment, der die Familientradition weiter leben lässt. Teile den Beitrag, wenn du Traditionen auch liebst.

Quelle YouTube

Der Brief einer Mutter an ‘die Neue’ des Ex

Wenn man das eigene Kind einer oder einem Fremden, in die oder den sich der Ex verliebt hat, überlassen muss, und sei es auch nur für wenige Stunden, ist das beängstigend. Der 24-jährigen Audrey Loving aus Virginia, USA, geht es nicht anders, als sie ihre Tochter Riley das erste Mal an die neue Freundin ihres Ex-Freunde übergeben muss. Zwar leben die beiden schon lange nicht mehr zusammen, sie liebt ihn nicht mehr, aber ihre Tochter ist ihr sehr wichtig. Und so schreibt sie einen offenen Brief an die neue ihres Ex’, Whitney. 

Facebook

“Mein Ex hat eine neue Freundin, sie ist daher auch eine Bezugsperson für unsere gemeinsame Tochter. Sie ist süß und ich bin ihr unglaublich dankbar, denn Riley kommt von ihr und ihrem Papa immer glücklich zurück. Die Frau kocht für meine Tochter, sie passt auf sie auf, kauft für sie ein, bringt ihr Geschenke, kümmert sich um sie. Als wäre sie ihr eigenes Kind. Warum reagieren manche Mütter so eifersüchtig und hasserfüllt auf ‘die Neue’? Niemand hat je gesagt, dass es einfach ist. Aber es ist auch nicht einfach, die Mutter eines Kindes zu sein – ob es das eigene ist oder nicht.”

Facebook

“Wenn sich das nächste Mal jemand bemüht, gebt ihr oder ihm doch einfach eine Chance! Das Drama ist oft umsonst. Jedes Kind kann zur Not zwei Mütter und zwei Väter haben, denn je mehr Menschen das Kind lieben, umso sicherer fühlt es sich. Behandelt diesen Anderen, diese Andere nicht wie einen Aussätzigen, das haben die meisten nicht verdient. Lernt sie erst mal kennen, danach könnt ihr immer noch urteilen.” Auch Audrey ist in einer Patchwork-Familie aufgewachsen, und doch ist es ihr nicht leicht gefallen, ihr Kind mit der anderen Frau zu teilen. Jede Mutter ist eine Löwenmutter und will nur verteidigen. Sie hat Whitney lange Listen geschrieben, damit sie sich nicht falsch verhält, damit sie Riley nichts falsches sagt, aber bald hat sie begriffen, dass Whitney einfach nur ein Segen für die Familie ist. Eine tolle Einstellung – die sollten sich mehr zueigen machen. Deshalb teile den Beitrag.

Quelle Today

Er hat am Valentinstag ein besonderes Date – und bekommt dann auch noch die Rechnung bezahlt

Er ist allein erziehend – an und für sich schon nicht einfach. Aber am Valentinstag auch noch alleine zu sein? Nicht schön. Daher geht er mit seiner Tochter essen, um sich abzulenken. Sie lachen, reden über den Tag, über ihr Leben, sie lachen und amüsieren sich königlich. Die Spaghetti sind lecker, und dann fragt der Mann den Kellner nach der Rechnung. Er bekommt einen Zettel, auf dem die Rechnung vermerkt ist – und eine Nachricht auf der Rückseite. Diese Nachricht würde uns allen ans Herz gehen:

Imgur

“Hallo!
Mein Ehemann und ich haben Sie beobachtet, sorry dafür. Ihr kleines Date und Sie, Sie haben sich so gut miteinander amüsiert, Sie müssen ein toller Papa sein. Wir sind zwei Erwachsene, die ohne Papa aufwachsen mussten – wir wissen, wie wichtig es ist, ein gutes Vorbild zu haben. Also weiter so! Das Essen bezahlen heute wir.”

Pixabay

Ein Ehepaar, welches am Nebentisch saß und alles mit bekommen hat, ist von dem liebevollen Vater so begeistert, dass sie ihm das sagen und zeigen wollten. Der Vater ist zu Tränen gerührt – und dankt den unbekannten Spendern von ganzem Herzen. Teile den Beitrag, um auch andere zu erinnern, wie wichtig gemeinsames Lachen ist.

Quelle Little Things

Ein altes Mütterchen in einer Waldhütte – bis ein Wunder geschieht

60 Jahre lang wurde sie alleine gelassen – und dann erfährt sie unglaubliches über ihren Mann. Marija Zlatic lebt alleine in einer kleinen Waldhütte und lebt von nur 90 € im Monat in Serbien. Ein bescheidenes Leben, seit ihr Mann sie verlassen hat. Aber von Anfang an. 1056 sind Marija und Momcilo Zlatic nach Australien ausgewandert und haben ein Abenteuer begonnen – er als Zimmermann, sie als Hausfrau. Ein gutes Leben schien vor ihnen zu liegen, sie werden in Australien gar eingebürgert.

Twitter/chefvenetia

Nur 18 Monate nach der Einbürgerung muss Marija erfahren, dass ihre Mutter krank ist – und sterben könnte. Sie eilt zu ihr, damit sie sich um ihre Mutter kümmern kann, weiß aber nicht, ob und wie sie je wieder zu ihrem Mann kommen kann. Leider rafft die Krankheit ihre Mutter hin, trotz liebevoller Pflege. Dann wird ihr die Rückreise nach Australien verwehrt, es konnte nie geklärt werden, warum genau. Ihr Mann und sie versuchen noch, Kontakt per Briefen zu halten.

Flickr/paelocalhistory

Twitter/garciapatricio5

Einige Jahre können sie sich so austauschen, aber dann verlieren sie nach und nach den Kontakt. Eine liebevolle Ehe wurde durch die immense Entfernung zerstört. Jahrelang, jahrzehntelang lebt Marija von ihrer Pension, ist Einsiedlerin, lebt in ihrer Waldhütte. Mit Hilfe der Nachbarn schlägt sie sich durch, die herzliche alte Dame hat sich in ihre Herzen geschlichen. Marija hat sich mit ihrem Leben abgefunden, sie ist zufrieden, auch wenn sie heute 86 Jahre alt ist.

Youtube/JodyCarone

 

Youtube/JodyCarone

Immer wieder hört sie Gerüchte über ihren Mann – er soll als reicher Farmer nochmal geheiratet haben. Marija bricht das Herz, aber sie will mehr wissen. Mit einer Freundin forscht die alte Dame nach – und die Gerüchte sind alle wahr! Ihr Momcilo ist reich geworden und hat sich eine andere Frau genommen. Leider ist er aber auch 2011 verstorben – und Marija ist die Haupterbin. 600.000 € hat er ihr vermacht, in ihrer Heimat macht sie das zu einer sehr, sehr reichen Frau. Das Erbe sind umgerechnet 7 Millionen Serbische Dinar.

Facebook/lovewhatreallymatters

Es dauert 4 Jahre, bis alles rechtliche erledigt ist, und dann verschenkt sie alles. Sie gibt alles an die Menschen, die sie in den letzten Jahren unterstützt haben. Die Geste ist so herzlich wie die Frau, welches sie macht. Sie selbst möchte nur ihre Ruhe, Wasser, Brot und Feuerholz. Mehr will sie nicht. Eine wunderbare alte Dame, die weiß, was im Leben wirklich zählt. Teile diese tolle Geschichte.

Quelle YouTube

Er baut ein buntes Iglu für die Eltern seiner neuen Liebe

Der junge Mann kommt aus Neuseeland und hat sich in eine Kanadierin verliebt. Als er sie das erste Mal besucht, wird es kein normaler erster Auftritt bei den vielleicht zukünftigen Schwiegereltern – denn diese haben sich eine ganz besondere Aufgabe für ihn ausgedacht. Ob es ist, damit er die Finger nicht ganz so oft an ihrer Tochter hat oder um ihn zu testen, dass sei dahin gestellt. Monate vor dem Besuch habt die Mutter die Planung begonnen – bei -25 °C konnte es dann endlich starten. Hunderte Milch- und Saftkartons hat sie gesammelt, aus diesen soll er etwas bauen. Schafft er es, die Eltern seiner Zukünftigen zu begeistern?

Imgur

Unglaublich viele Kartons! Und die Grundfläche lässt ahnen, was er da bauen soll. Aber wie sollen da die Kartons rein passen?

Imgur

Imgur

Die Kartons werden aufgeschnitten und als Eiswürfelform genutzt. Mit eingefärbtem Wasser werden sie gefüllt, dann frieren sie ein. Die Ziegel für das Iglu sind fertig. Zwischen die ‘Ziegel’ kommt Schnee – der geht in Kanada eher selten aus.

Imgur

Imgur

Viele Reihen braucht es – immer wieder die bunten Ziegel, die Lücke mit Schnee auffüllen, dann wieder Ziegel auf Lücke. Aber auch wenn es eiskalt ist – es scheint Spaß zu machen. Eine wahnsinnige Vorfreude auf das fertige Iglu.

Imgur

Imgur

Endlich steht auch die Kuppel – und dank der Planung ist alles toll geworden und steht stabil. Ein gemütliches, wunderschönes Iglu. Zudem ein Farbtupfer im ständigen Weiß.

Imgur

Imgur

Von Innen beleuchtet ist das Iglu im Garten unglaublich toll. Eine tolle Idee, die aber auch einiges an Mühen kostet. Hier in Deutschland wird es leider schwer, das nachzubauen – aber vielleicht im nächsten Winterurlaub?

Imgur

Teile den Beitrag, um auch andere zu begeistern.

Quelle Reddit

Die Söhne kommen in letzter Sekunde doch zur Hochzeit

Ein zweites Mal zu heiraten, ist nicht immer einfach, denn es gibt immer Menschen, die ein Problem damit haben. Ob es die Ex-Frau, die Kinder aus erster Ehe oder die neuen oder ehemaligen Schwiegereltern sind, einer ist immer dabei, dem das nicht gefällt. So auch bei Frank aus Michigan, USA. Seine beiden Söhne aus erster Ehe sind nicht dabei, denn sie leben in Arizona und konnten nicht kommen. Der schöne Tag ist etwas getrübt, aber Frank lässt sich nicht unter kriegen. Bis sein Trauzeuge Jason nicht ganz pünktlich eintrifft und ihn dann auch noch zum Wagen bringen will, um ihm zu zeigen, was er gefunden hat.

Jason hat in seinem Auto die beiden Jungen. Die Söhne von Frank. Er hat die beiden einfliegen lassen – Frank kann es nicht fassen und weint. Immer wieder drückt er seine Söhne und ist überglücklich. So lange hat er die beiden nicht gesehen. Ein wunderschönes Hochzeitsgeschenk. Teile den Beitrag, um auch andere zu begeistern.

Quelle YouTube

Das Leben eines Mädchens in 5 Minuten

Fras Hofmeester ist ein niederländischer Künstler und Vater einer Tochter. Lotte, seine Tochter, ist aus seiner Sicht erstaunlich schnell groß geworden – und er ist unermesslich stolz auf sie. Ihm kommt eine Idee – jede Woche braucht er dafür nur 15 Sekunden Zeit. Er filmt seine Tochter in der Zeit, denn er weckt sie jeden Samstag, immer mit der Kamera in der Hand, bis das gerade noch kleine Mädchen 16 Jahre alt ist. Manchmal muss er sie nur rufen, an anderen Samstagen muss er sie richtig wach rütteln, aber er will sie immer wecken, denn sonst ist seine Kunst nicht so, wie sie sein soll. Lotte ist nicht immer von ihrem Papa begeistert, aber als sie das Endergebnis sieht, ist sie auch begeistert. Eine ganze Kindheit in nur 5 Minuten:

75 Millionen Menschen haben diesen Film schon gesehen und sind begeistert. Eine einzigartige, wunderbare Zeit als Kind. Teile den Beitrag, um auch andere zu begeistern.

 

Quelle Youtube

Sie gebiert für ihre kinderlose Schwester ein Baby

Die meisten von uns träumen davon, irgendwann ein Kind zu haben. Bei einem Kind ist es noch egal, wo die Babypuppe her kommt, bei dem eigenen Kind spielt das schon eine Rolle. Eine Menge Menschen vertrauen ihre Pläne dann nur den Liebsten an, kaum jemand teilt es mit denen, die zwar Familie, aber emotional weiter entfernt sind. Als Aimee Morrisby beschloss, schwanger zu werden, vertraute sie sich ihrer geliebten Schwester Shayna an. Aber fünf Jahre später war klar – Aimee konnte keine Kinder bekommen. Dann rief ihre Schwester eines Tages überraschend an, und teilte Aimee eine überraschende Tatsache mit:

YouTube

Aimee bekam von ihrer Schwester Shayna Wiffen ein Baby. Um 10 Uhr in der Nacht kam der Anruf, bei dem Shayna meinte: “Schwesterherz, lass uns ein Baby bekommen.” Ein unglaubliches Angebot. Shayna hatte schon selbst 2 Kinder und war bereit, das Baby ihrer Schwester auszutragen.

Aimee und ihr Mann Jake freuten sich unglaublich. Die junge Frau war unfruchtbar geworden, als sie als Kind eine schmerzhafte Darmerkrankung hatte, die ihren Bauch mit Narbengewebe gefüllt hatte. Damals war das Ausmaß des Schadens noch nicht klar, erst mit 21 Jahren wurde vom Gynäkologe diagnostiziert, dass die Gebärmutter geschädigt war. Der Arzt meinte, dass es jetzt die beste Zeit wäre, um ein Kind zu bekommen – wenn es überhaupt möglich wäre.

Aimee machte eine schmerzhafte, enttäuschende Zeit der ‘In Vitro Fertilisation’ durch – und hatte innerhalb von fünf Jahren vier Fehlgeburten. Ein weiterer Arzt bestätigte, dass die Gebärmutter eine große Kugel voller Narbengewebe war. Die neuen Informationen machten es unmöglich, ein Kind auszutragen. Das Ehepaar hatte sich gerade damit abgefunden, nie ein Kind zu bekommen, als Shayna ihnen dieses unglaubliche Angebot machte. Sie fragten oft nach, ob sie sich sicher wäre, aber dann nahmen sie das Angebot an. Und so wurde Shayna mit einem befruchteten Embryonen aus ihrer Schwester künstlich befruchtet.

YouTube

Neun Monate lang wuchs Aimee’s und Jake’s Kind in Shayna heran, die beiden Schwestern machten jeden einzelnen Schritt miteinander. Die Männer unterstützten ihre Frauen. 

Dann wurde das Baby in einer Wassergeburt geboren, Aimee war dabei und half, ihre kostbare Tochter zur Welt zu bringen. Ein perfektes kleines Mädchen, Jake durfte die Nabelschnur durch schneiden. Das wunderschöne Baby wurde Shayna auf den Bauch gelegt, dann wurde es ihren Eltern übergeben. Das Baby wurde Francesca Louise Morrisby getauft und ist heute sieben Monate alt. Für die beiden Schwestern war es eine unglaubliche Erfahrung, die Schwangerschaft und Geburt von Francesca hatte die beiden noch näher zueinander gebracht. Aimee ist überzeugt, dass es immer einen Weg gibt, ein Baby zu haben. Ob es nun das eigene ist oder ein fremdes, welches man an Kindesstatt annimmt. Eine wunderbare Familie. Teile diesen Beweis der schwesterlichen Liebe.

Quelle YouTube

 

Mitten in der Zeremonie rennt der Bräutigam die Ringe holen

Stuart und sein Bruder Robert spielen sich gegenseitig immer wieder Streiche, und genau Stuart’s verspielte und heitere Persönlichkeit ist das, was Vicky an ihm so liebt. Stuart wusste, als sie sich verlobten, dass er den ultimativen Streich spielen musste – an seinem Hochzeitstag. Alle ahnten, dass diese Hochzeit nicht so ablaufen würde, wie alle anderen – alle, auch die Braut. Stuart hatte etwas so unglaublich hinterhältiges geplant. Niemand wusste, was es war oder wann es passieren würde – oder wie schlimm Stuart’s Plan war.

Der Pfarrer traute die beiden in der ‘St. John the Baptist Church’ in Großbritannien. Die Zeremonie war zur Hälfte herum, als Stuart anscheinend verzweifelt nach den Ringen sucht. Der Pfarrer war eingeweiht in seinen Streich und meinte, dass die Zeremonie ohne Ringe nicht weiter gehen konnte, daher rannte der Bräutigam aus der Kirche raus. Die Gäste starrten mit Entsetzen auf die Braut, die alleine neben Stuart’s Bruder Robert vor dem Altar stand.

Stuart war gerade aus der Türe, als ein Bildschirm nach unten fuhr und ein Video zeigte, welches den Bräutigam auf seinem Weg zu den Ringen zeigte. Mit einem Traktor, über ein Feld, auf einem riesigen, altertümlichen Fahrrad, durch ein Feld voller Schafe, über den See in einem geklauten Boot, auf dem Fahrrad eines kleinen Mädchens, eine echte Abenteuerreise. Und dann fällt ihm auf, dass er etwas vergessen hat – die Haustürschlüssel. Die Hochzeitsgäste lachten, aber es war auch etwas Hysterie dabei.

Endlich ein Happy End. Die Ringe werden getauscht und das Brautpaar lacht. Wie auch nicht, dieser Streich ist absolut gelungen. Teile diese geniale Idee.

Quelle YouTube

Ihre Rache für einen angeblichen Betrug wird mit einer Überraschung belohnt

Li Tan, 23 Jahre alt, ist überzeugt, dass ihr Freund De Wu sie mit einer unbekannten Frau betrügt. De Wu hatte versprochen, dass er an ihrem Geburtstag zu einer bestimmten Zeit wieder zu Hause war – und er kam einfach nicht. Li wurde immer wütender, je länger sie auf ihn warten musste. Und während sie so da saß, kam ihr eine Idee, wie sie sich rächen könnte. De hatte einen neuen Toyota, einen Mietwagen. Ihre Freundin, der sie sich anvertraute, riet ihr noch ab und meinte, Li solle erst mit De sprechen.

Jenny Stanton für Mailonline

Da sie stolz auf ihren Racheplan war, postete sie die Bilder online. Dann kam De nach Hause – und es war keine andere Frau, warum er so spät dran war. Aber Li ließ sich nicht abhalten und beklebte den Mietwagen mit 30 Damenbinden. Sie war sich einfach so sicher, dass De sie betrog! Li hatte die Damenbinden in einem nahe gelegenen ‘Convenience-Store’ gekauft.

Google Bilder

 

Die Passanten konnten nicht fassen, was sie da sahen, als die wütende Frau um das Auto herum die Binden aufriss und anklebte. Ihre Freundin hatte sie noch gewarnt, aber sie ließ sich einfach nicht abhalten. So stolz war Li, als sie die Bilder online stellte, den Text: “So ist es richtig, ich habe es getan.” postete.

Li wurde erst mit Lob überschüttet, von “So ist es recht!” bis “Du hättest es mit gebrauchten Binden machen sollen!”. Dann sah De, was seine Li getan hatte – und versuchte ihr zu erklären, warum er so spät dran war.

Google Bilder

De betrog seine Li natürlich nicht. Er hatte im Haus eines Freundes eine Überraschungs-Party für sie geplant. In Li’s Lieblingsrestaurant war eine Reservierung für sie, ein ausgefallenes Mittagessen, wonach sie zu diesem Freunde gefahren wären, um zu feiern. Immerhin hatte Li Geburtstag! Li glaubte ihm schließlich – und die beiden sind immer noch zusammen. Nur das Auto, dass wird so schnell vermutlich nicht mehr vermietet werden. Teile den Beitrag, um auch andere zum Lachen zu bringen. Manchmal sollte man warten können.

Quelle LittleThings