Das verrät deine Fußform über dich


Handlesen – wer glaubt daran? Mit den Händen arbeiten wir tag täglich, aber wenn es keine großen, sehr schmerzhaften Verletzungen gibt, dann sind sie von Kindheit an mit Linien durchzogen, die sich nie ändern. Dass unsere Hände vieles über den Charakter und unser Leben aussagen, ist ja bekannt. Dasselbe gilt allerdings auch für unsere Füße! Denn es sind nicht nur die Dinger, auf denen wir laufen, sie werden von uns auch – mehr oder weniger – gepflegt, werden vererbt und müssen uns jeden Tag tragen. Hier erfährst du, was deine Fußform über dich verrät:

gutfuerdich


1. Der Römerfuß
Man erkennt den römische Fuß daran, dass der zweitgrößte und der große Zeh gleich lang sind. Die Form weist auf einen geselligen und sozialen Menschen hin, der ungern für eine lange Zeit stillsitzt. Darüber hinaus lieben Menschen mit römischen Füßen Abenteuer und reisen gerne, um mehr über fremde Kulturen zu erfahren. Sie genießen das Rampenlicht und können etwas exzentrisch wirken. Ihre offene Art beschert ihnen im Berufsleben Erfolg und viel Leidenschaft in der Liebe.

2. Der lange Fuß
Sind deine Zehen im Vergleich zu deinem Fuß sehr klein, hast du wahrscheinlich diese Fußform. Typischerweise können Menschen mit langen Füßen besonders gut Geheimnisse bewahren. Leider neigen sie aber auch zu Stimmungsschwankungen und senden der Außenwelt und ihren Freunden manchmal gemischte Signale. Nichtsdestotrotz führen sie ein enges Liebesleben und sind ihrem Partner gerne sehr nah.

gutfuerdich

3. Der Griechenfuß
Diese Fußform erkennt man daran, dass der große Zeh kürzer ist als der neben ihm. Menschen mit diesen Füßen sind leicht zu begeistern und stets optimistisch. Einen passenden Schuh für diese Fußform zu finden ist allerdings nicht immer leicht. Das kann schnell zu Stress für die Griechenfüßler führen, denn mit Druck können sie nicht sehr gut umgehen. Anderen gegenüber zeigen sie sich stets hilfsbereit und in ihrer Beziehung sind sie meist dominant. Dasselbe trifft für sie auch im Berufsleben zu.

gutfuerdich

4. Der Bauernfuß
Wenn alle deine Zehen die gleiche Länge haben, hast du wahrscheinlich sogenannte Bauernfüße. Diese Menschen sind oftmals zurückhaltend und legen viel Wert auf ein sauberes und ordentliches Zuhause. Bei Entscheidungen bleiben sie stets rational und haben ihre Emotionen immer gut im Griff.

Abgesehen von der Fußform gibt es noch einen weiteren Hinweis, den die Füße auf deine Persönlichkeit geben.

gutfuerdich

5. Der kleine Zeh kann abgespreizt werden
Bist du in der Lage, den kleinen Zeh einzeln zu spreizen? Dann hasst du Langeweile und liebst Aufregung und Abenteuer. Leider neigen diese Menschen aber auch dazu, häufiger ihre Partner zu betrügen.

6. Der kleine Zeh kann nicht abgespreizt werden
Wenn du den Zeh nicht abspreizen kannst, magst du Ordnung und Struktur und gehst dein Leben lieber langsam und rational an. Mit Veränderungen kommen diese Menschen nicht gut klar, denn sie lieben die Gewohnheit.

Teile diesen Artikel auch mit deinen Freunden und finde heraus, was ihre Fußform über sie verrät!


Quelle likemag
Loading...