Er rettet den Hund vor dem Ertrinken im Eiswasser


Ein Winterwunderland ist wunderschön und bezaubernd, wir schauen es uns gerne an. Warm eingepackt beim spazieren gehen oder von der Wohnung aus, aus dem Warmen. Für jeden, der draußen leben muss, ist diese Zeit hart und gefährlich. Im Winter erfrieren viele, ob Mensch oder Tier, unweigerlich, wenn sie nicht ins Warme kommen – oder wenn sie in einen Teich einbrechen und sich nicht mehr selbst befreien können. So geht es in Kostroma, Russland, auch diesem Vierbeiner. Er ist eingebrochen und kämpft verzweifelt um sein Leben, kann sich aber nicht selbst befreien. Ein Mann fasst sich ein Herz:

https://youtu.be/LXdftFXuwLY

Ein wahrer Held, der sich das Hemd vom Leib reißt und sich langsam dem Hund nähert. Die Freunde stehen mit guten Ratschlägen am Ufer – und dann versucht der Hund den Mann auch noch zu beißen. Aber er lässt ihn nicht im Stich und hilft dem völlig verängstigten Vierbeiner. Wo ist sein Orden? Teile den Beitrag, um auch andere zu mehr Hilfe zu inspirieren.


Quelle YouTube
Loading...