Als sie dieses Bild schießt, weiß sie, dass sie die richtige Wahl getroffen hat


Ein Bild bewegt die Internet-Welt. Das Bild wurde von Karisa Smith aus den USA geteilt und es zeigt einen Mann, der auf dem Boden schläft und ein kleines Mädchen im Arm hält. Der Mann ist Karisa’s Ehemann, sie hat das Bild aufgenommen, als sie morgens um 2 Uhr in das Zimmer ihrer Tochter ging, um nach ihr zu sehen. Ihr Mann hatte sich von der Arbeit gestohlen und ist zu der kleinen geeilt, um ihr bei zu stehen. Sie hatte ihn so vermisst und ihm das am Telefon mit geteilt, er war wegen der Arbeit 2 Wochen nicht zuhause gewesen. 

Dabei ist das kleine Mädchen biologisch gesehen gar nicht seine Tochter, aber er ist ihr Papa, sie seine kleine Prinzessin. Es ist eine Bindung, als wären sie wirklich Vater und Tochter. Er ist da, wenn sie weint, wenn sie krank ist, wenn sie Hilfe braucht. ‘Stiefvater’ gibt es bei da nicht, denn er ist ihr ‘Papa’. Er wusste, dass wenn er Karisa haben will, dies nur mit ihrer Tochter möglich ist – und das hat er mit Bravour gemeistert. Besser, als sie je gedacht hätte. Neun Monate war das kleine Mädchen erst alt, als er in ihr Leben trat, heute ist sie drei Jahre. Und sie ist ein absolutes Papa-Kind. Sie gehören zusammen, diese beiden, er möchte sie unbedingt adoptieren, damit sie auch offiziell als Vater und Tochter anerkannt werden.


Facebook
Teile den Beitrag, um auch andere zu begeistern.
Quelle Facebook
Loading...