23-Jährige wird ohne Beine geboren


Deutschland’s Baby’s haben Glück. Sie werden nur sehr selten ausgesetzt, egal, ob sie krank sind oder nicht. Es gibt immer Vorfälle, aber in Ländern wie Thailand werden viele kranke Baby’s, weil die Eltern die Krankheit nicht bezahlen können, einfach ausgesetzt. So ging es auch Kanya Sesser, das Mädchen wurde als gerade mal einwöchiges Baby vor ein buddhistisches Kloster gelegt. 5 Jahre lang verbrachte sie in diesem Waisenhaus, bis eine Familie in den USA auf Kanya aufmerksam wurde und sie adoptierte. Sie wuchs zu einem selbstbewussten und glücklichen Mädchen heran – doch wenn du ihren ganzen Körper siehst, bleibt dir die Spucke weg.

Bild1

INSTAGRAM/KANYA SESSER

Kanya wurde ohne Beine geboren. Sie ist heute volljährig, 23 Jahre alt – und ließ sich nie von ihrem Lebensweg abhalten.


Bild2

INSTAGRAM/KANYA SESSER

Sie strahlt eine gewaltige Ladung Sexappeal aus, muss sie bei ihrem Beruf: Denn Kanya ist Unterwäschenmodel.

Bild7

INSTAGRAM/KANYA SESSER

Seit 15 Jahren arbeitet sie in ihrem Beruf und ist nicht zu stoppen.

Bild3

INSTAGRAM/KANYA SESSER

Kanya ist voller Selbstbewusstsein. Jeder kann das auf ihren Bildern sehen. Sie bewegt sich auch nicht im Rollstuhl, sondern auf einem Skateboard – oder auf den Wellen, sie surft sehr gerne.

Bild6

INSTAGRAM/KANYA SESSER

2018 möchte sie an den Paralympics Winterspielen in Moskau teil nehmen.

Bild4

INSTAGRAM/KANYA SESSER

Sie ist ein aussergewöhnlicher Mensch, ihr Freund Brian Waters liebt sie, weil sie so anders ist.

Bild5

INSTAGRAM/KANYA SESSER

Beeindruckend, was sie trotz ihrer Krankheit geschafft hat. Teile den Beitrag, wenn du das auch so siehst.

Quelle INSTAGRAM
Loading...