Frau heiratet Mann im Rollstuhl und bekommt mega Überraschung


Dieser eine Tag, an dem man heiratet, soll der schönste sein – und die meisten Bräute mögen keine Überraschungen an ihrem großen Tag. Kevin Taylor’s Braut wird das wohl anders sehen. Denn als ihr großer Tag gekommen ist, bekommt sie von ihrem Mann das wohl schönste Hochzeitsgeschenk, dass man sich vorstellen kann. Kevin hatte bis er sie traf so viel Pech in seinem Leben. Vor 13 Jahren brach er sich ein Bein, an sich nichts ungewöhnliches. Aber es gab Komplikationen. Der Bruch wollte nicht abheilen, es wurde eine Nervenkrankheit diagnostiziert. RSD, die Krankheit, wird ausgesprochen Reflex Sympathetic Dystrophy genannt und es steht fest: Kevin wird nicht mehr laufen können.

Bei Kevin wurde der schlimmste Verlauf der Krankheit diagnostiziert, 2009 musste das kranke Bein schließlich amputiert werden. Kevin kämpfte sich ins Leben zurück, seine Freunde standen hinter ihm und unterstützten ihn. Seine innere Kraft hat ihm eine wunderbare Ausstrahlung gegeben – und so wandelte sich endlich sein Glück.


Bald danach trifft er seine Frau. Es war Liebe auf den ersten Blick, der Rollstuhl war ihr immer egal. Bald schon planen sie ihre Hochzeit, Kinder. Alle sollen dabei sein, wenn sie sich die Treue fürs Leben versprechen. Und Kevin plant ein besonderes Hochzeitsgeschenk für seine Braut. Am großen Tag des Paares sind die Blicke auf die wunderschöne Braut gerichtet, sie wird traditionell von ihrem Vater zum Altar geführt. Der Geistliche bittet alle, aufzustehen, die Gesellschaft folgt – inklusive Kevin! Er steht, ohne seinen Rollstuhl. Seine Braut weint Tränen der Freude, ist völlig sprachlos. Sie kann mit ihm vor den Traualtar treten, endlich können sie sich gegenüber stehen!

Kevin erklärt, wie dieses Wunder wahr werden konnte. Monate zuvor hatte er mit einem Physiotherapeuten geredet, seither immer und immer wieder geübt, bis er mit der Prothese laufen konnte. Nach und nach arbeiteten seine erschlafften Muskeln wieder, die Schmerzen ignorierte er. Immer hatte er dieses Ziel vor Augen. Eine ergreifende Geschichte mit einem echten Happy End.

Eine echte Märchenhochzeit. Teile den Beitrag, um auch anderen zu zeigen, dass Träume wahr werden können.

Quelle YouTube
Loading...