Ein einfacher Trick, ob der Kühlschrank funktioniert


Ich hasse die Momente, wenn ich im Kühlschrank eine neue Pfütze finde oder der Tiefkühlschrank scheinbar nicht mehr richtig kühlt – und vom TK-Gemüse nur noch ein großer Klumpen Matsch zu finden ist. Aber du kannst ganz einfach kontrollieren, ob dein Kühlschrank noch gut funktioniert. Stelle einfach einen Behälter, der mit Wasser gefüllt ist, ins TK-Fach. Ist das Wasser gefroren, musst du nur noch eine Münze auf die Oberfläche legen. Was das soll? Nun, wenn der Kühlschrank nicht mehr richtig kühlt, taut das Wasser auf und die Münze liegt nicht mehr auf dem Eis, sondern sinkt ab.

Facebook

Selbst wenn das Wasser dann wieder friert, weil das Gerät nur kurzzeitig ausfällt, ist die Münze nicht mehr oben auf den Eis, sondern in der Mitte. Nur wenn die Münze sich nicht bewegt hat, ist mit dem Gerät alles in Ordnung.


YouTube 

Auch wenn man im Urlaub ist, ist das eine gute Methode – denn ein Gerät geht nur selten vom einen auf den nächsten Moment kaputt. Meist kündigt sich ein Ausfall an – oft schon Monate im Voraus. Und so bist du gewarnt. Teile den Beitrag, um auch andere zu informieren.

 

Quelle Boredom Therapy
Loading...