Das alles kann Kurkuma


Kurkuma ist unglaublich vielfältig. In der indischen und der chinesischen Medizin ist es ein elementarer Bestandteil, denn die Heilpflanze enthält Kurkumin. Im Kampf gegen Alzheimer und Krebs wird dieses Mittel getestet, zudem hat Kurkuma positive Wirkungen zur vorbeugenden Behandlung gegen Lungen-, Leber- oder Darmerkrankungen. Es ist curryähnlich und hellgelb, hat eine entzündungshemmende Wirkung. Auch gegen Arthritis wird es eingesetzt. Heute haben wir 2 Rezepte, wie man Kurkuma in leckeren Gerichten unterbringen kann – der Gesundheit zuliebe. Schau dir diese Rezepte an:

Wikipedia/Kurkuma – Simon A. Eugster

Heiße Milch mit Honig kennen wir aus der Erkältungszeit, aber man kann sie mit Kurkuma verfeinern. Auch wenn es in Europa noch ziemlich unbekannt ist, ist es in Indien ein traditionelles Heilgetränk. Der Körper wird von innen gewärmt, ideal an einem kalten Tag. Das Kurkumin legt sich wie eine Schutzschicht in Mund und Hals nieder, Krankheitserreger werden abgetötet und können nicht Fuß fassen. Dafür brauchst du nur:

• 200 ml Kuh- oder Mandelmilch erhitzen, bis sie heiß sind, den Topf von der Herdplatte nehmen,
• 1 Tl Bio-Kurkuma, gemahlen zugeben und rühren, bis sich das Pulver aufgelöst hat. Dann nach Geschmack
• Brauner Zucker oder/und Zimt zugeben.

pexels

Aber nicht nur heiße Milch, auch heiße Zitrone ist hier weit bekannt. In der Erkältungszeit ist die Vitaminbombe durch nichts zu ersetzen, aber mit Kurkuma bekommt das Immunsystem noch einen extra Kick. Auch wird der Rachen vor Bakterien geschützt. Wenn du es etwas würziger magst, kannst du auch etwas geriebenen Ingwer zugeben, er hilft auch gegen Kopfschmerzen und Übelkeit. So kommst du schnell wieder auf die Beine:

• Ingwer nach Geschmack schälen und in eine Tasse geben.
• Wasser aufkochen, eine Tasse bis zu einem 3/4 füllen, wenn das Wasser 60 °C hat, kann
• Zitronensaft, frisch gepresst, zugegeben werden. Sollte das Wasser heißer sein, zerstört es wichtige Vitamine. Dann noch
• 1 Tl Kurkuma einrühren.


Pexels

Erkältungen haben Hochkonjunktur – aber damit kommst du über diese eklige Zeit. Probiere es aus und teile es, um auch anderen zu helfen.

Quelle FIT FOR FUN
Loading...