Bloggerin entdeckt Billig-Variante von Kylie’s Lipkit


Eine Beautybloggerin namens Stephanie Nicole entdeckte gerade erst, dass Kylie’s sündhaft teurer ‘LipKit’ und der ‘Colorpop Cosmetics Ultra Matte’ fast genau dieselbe Formel haben und dabei aber preislich sehr unterschiedlich zu haben sind! Das Video flasht, denn es hat auch eine Anleitung, wie man diese beiden Produkte anwendet. Zudem hat Stephanie Nicole die beiden Produkte verglichen und dies gefilmt – du wirst überrascht sein, was dabei heraus kommt. Ob die Qualität sich unterscheidet, wie die Farben wirken, ob es wirklich dasselbe Produkt ist? Dass kannst du hier selbst heraus finden:

Bild1


Test 1:
Die Qualität der neuen Formel des Original-Produktes war etwas schlechter als die ursprüngliche, auch die Farbe war etwas anders, auch wenn es dasselbe Produkt sein sollte. Dann untersuchte sie die Zusammensetzungen – und fand heraus, dass sie fast identisch sind.

Bild2

instagram.com

Die Farben teilen sich so auf:
• Gelb ist dasselbe
• Blau ist in einer anderen Reihenfolge beigemischt
• Lila ist dasselbe Pigment, aber wieder andere Reihenfolge
Die Marken mischen ihre Pigmente in einer eigenen Reihenfolge, hier erfährst du mehr darüber. Und der absolute Grund: Der ‘LipKit’ kostet stolze $29, der ‘Colorpop’ kann man schon für $6 erwerben.

Bild3

Die Farbtöne sehen unterschiedlich aus, aber das Bild auf Kylie’s Webseite ist nicht verändert worden, die Formel wurde aber sehr wohl verändert. Nach den Steuern und den Versandkosten ist der ‘Colorpop’ um $23 günstiger als das Produkt von Kylie.

Bild4

Im Endeffekt kostet der ‘Colorpop’ $ 16,82, der Lippenstift von Kylie kostet $ 40,13. Bei ‘Colorpop’ wurde noch ein Lippenkonturenstift zugefügt, welcher bei Kylie’s Produkt schon enthalten ist. Hier ist der ‘CandyK’ aus dem ‘LipKit’ von Kylie.

Bild5

instagram.com

Bild7

instagram.com

Hier ist der ‘Colorpop Ultra Matte’, der flüssige Lippenstift in der Farbe ‘Clueless’.

Bild6

instagram.com

Clueless ist pinker, da hier die Pigmente nicht ganz stimmen. In der Vergangenheit hat Jenner aber auf die Anschuldigungen reagiert, als man meinte, dass ihr Produkt und das von ‘Colorpop’ dieselben Formeln haben.

Bild8

instagram.com

Ende 2015 wurde dieses Produkt gepostet, aber die Konsumenten kamen erst 2016 dran. Die Formeln wären nicht dieselben, auch die Farben sind unterschiedlich, aber die Firmen sind befreundet und Jenner liebt die Produkte von dem Konkurrenz-Unternehmen. Der Fabrikant ‘Seed Beauty’ hat beide Produktpaletten auf seiner Homepage.

Bild9

seedbeauty.com

Die Marke produziert und verkauft beides. Hinter ‘Seed Beauty’ stehen Laura und John Nelson, ein Geschwisterpaar.

Bild10

seedbeauty.com

Das Geschwisterpaar steht auch hinter ‘Colourpop Cosmetics’

Bild11

Ihre ‘Alchemy Collection’ wurde 2014 mit Jamie King in Los Angeles beworben. Deshalb – kaufe nicht einfach drauf los, erkundige dich. Meist gibt es dasselbe Produkt unter einem anderen Namen günstiger.

Teile diese genialen Produktideen!


Quelle YouTube
Loading...