27-jährige dreifache Mutter hat Hautkrebs


Louise Cook ist erst 27 Jahre alt, Mutter von drei Kindern und lebt mit ihnen und ihrem Mann in Thetford, Großbritannien. Ihre Kinder Summer, 6 Jahre alt, Mason, 4 Jahre alt, und die neugeborene Chloe werden ihre Mutter in sehr absehbarer Zeit verlieren. Weil ihre Mutter, wie tausend andere Frauen auch, eitel war. In der 10. Schwangerschaftswoche mit Chloe bekommt Louise die entscheidende Diagnose, mit der niemand gerechnet hat: Sie leidet an Hautkrebs. Wie es zu der Krankheit kam:

bild1

Facebook/Louise Cook

Die Krankheit ist schon so weit fortgeschritten, dass der Krebs gestreut hat; die Lunge ist maßgeblich betroffen. Zeit hat die junge Frau kaum noch, und ausgerechnet die Solarium-Besuche sind schuld daran. Louise hatte damals eine schlimme Trennung hinter sich, weshalb ihr Selbstbewusstsein ziemlich angeschlagen war. Um sich besser zu fühlen und sich selbst auch wieder schön zu finden, ging sie einige Zeit lang drei Mal in der Woche ins Solarium. Die blasse Haut veränderte sich kaum sichtbar, aber es steigerte ihr Selbstbewusstsein. Jetzt muss sie den Preis dafür zahlen.


bild2

Facebook/Louise Cook

Dass Solarien nicht gesund sind, war ihr bekannt, aber nicht, dass sie solch einen großen Schaden anrichten können. Die Naivität und Leichtgläubigkeit der Frau wurde bestraft: Sie wird nie sehen, wie ihre Kinder aufwachsen, keine Enkel kennen lernen. Louise konnte ihre Tränen nicht mehr zurück halten, als sie die Diagnose bekam – dann erkundigte sie sich, wie sie ihr Leben noch etwas verlängern könnte.

bild3

Facebook/Louise Cook

Die Ärzte waren der Meinung, Louise sollte die Schwangerschaft abbrechen und sich einer Chemotherapie unterziehen. Sie will aber davon nichts wissen. Das Baby sollte leben und nicht mit ihr sterben – denn das muss sie so oder so in kurzer Zeit. Chloe wurde als gesundes, glückliches Kind geboren, der Krebs hatte sich aber in der Zwischenzeit im Gehirn von Louise ausgebreitet.

bild4

Facebook/Louise Cook

Louise versucht, ihren Kindern zu erklären, dass sie bald nicht mehr da sein wird – aber immer über sie wachen wird, als Engel. Sie möchte, dass die drei sich mit ihren Sorgen und Ängsten immer an sie wenden können. Auch hat Louise alles vorbereitet, die Beerdigung, Kisten für ihre Kinder mir Erinnerungen und Briefen. Sie verlässt sich auf Familie und Freunde, damit ihre Kinder nie vergessen, wie sehr sie sie geliebt hat.

bild5

Facebook/Louise Cook

Eine wichtige Botschaft hat Louise auch noch an alle Männer und Frauen. Keiner soll den gleichen Fehler machen und das Aussehen so wichtig nehmen. Es ist keine Drohung, aber ein Versuch andere vor ihrem Schicksal zu warnen. Es muss ja nicht gleich das schädliche Solarium sein, es gibt auch Selbstbräuner.

bild6

Facebook/Louise Cook

Ein tragisches Schicksal. Louise möchte nur helfen, nicht belehren. Teile diese Geschichte!

Quelle Facebook
Loading...