Mädchen verliert einen Arm, und bekommt wundervolles Geschenk.


Scarlette Tipton ist erst 10 Monate alt, als das Mädchen sich einer großen OP unterziehen musste – ihr wurde ihr linker Arm abgenommen. Die Eltern des Kindes hatten sie als Baby schon zu einem Arzt gebracht, weil ihr Arm komisch deformiert wirkte. Es wurde eine schlimme, seltene Krebserkrankung diagnostiziert. Heute ist Scarlette 2 Jahre alt und hat dank ihrer Eltern einen Freund gefunden, mit dem sie ihr Schicksal teilen kann. Doc heißt das kleine Kätzchen, welches ihre rechte Pfote verloren hat. Die Katze soll Scarlette über ihre Andersartigkeit weg helfen:

Quelle

Am Heiligen Abend suchte die gesamte Familie in Kalifornien, USA, ein Tierheim auf. Bereits am Mittwoch hatten die Eltern alles notwendige erledigt, damit Doc sie an diesem besonderen Tag nach Hause begleiten durfte. Eigentlich wollten sie ein kleines Kätzchen haben, damit Scarlette jemanden an ihrer Seite hatte. Mutter Simone Tipton hatte Doc ausgesucht – die Klammern auf der Operationswunde waren ihrer Tochter sofort aufgefallen. Sie erkannte schnell, das Doc dasselbe Problem hatte wie sie.


Quelle

Quelle

Scarlette’s Krankheit ist so selten, dass die Eltern nun die Suche nach Heilmethoden voran treiben wollen, weder Scarlette noch andere Kinder sollten weiter darunter leiden. Sie haben einen Hilfsfund gegründet, schon über 60.000 Dollar wurden gesammelt.

Doc hatte sich unter einer Motorhaube eines Autos schlafen gelegt, um sich warm zu halten – das Auto war los gefahren und hatte Doc so schwer verletzt, dass die Pfote abgenommen werden musste. Auch für eine Katze kein leichtes Schicksal.

Quelle

Quelle

Scarlette und Doc verstanden sich auf Anhieb, das Mädchen ging sehr zärtlich mit dem kleinen, verwundeten Kätzchen um. Die Familie hatte von dem Kätzchen im Fernsehen gehört und erkannte sofort, dass sie ihr helfen können.

Bei Scarlett schwoll der Arm mit nur wenigen Monaten auf eine sehr seltsame Art und Weise an. Jeder wäre damit zum Arzt gegangen.

Quelle

Quelle

Das Mädchen war unendlich traurig, als sie fest stellte, dass sie anders war. Ihre Eltern haben nach einer Möglichkeit gesucht, sie zu trösten.

Eine hinreißende Geschichte. Teile den Beitrag.

Quelle YouTube
Loading...