Elefant

Elefantenbaby verteidigt seine Mutter

In Tansania findet eine Expedition in ein Naturschutzgebiet statt. Mit dabei ist auch Joakim Odelberg, ein schwedischer Fotograf. Dabei trifft er auf ein Elefantenkalb und seine Mutter – und dann greift der Kleine an. “Das Elefantenjunge wollte mir wohl sagen ‘Schau her, ich bin groß und stark!’ Dann rannte er auf uns zu,” erzählt der Fotograf. “Er wollte mir wohl Angst machen, aber es war einfach zum Verlieben. Es war, als wollte er uns warnen, uns bloß nicht mit seiner Mama anzulegen. Die Mutter hat uns sicher nicht als gefährlich eingestuft. Trotzdem hat sie dem Kalb wahrscheinlich beigebracht, dass Menschen mit Vorsicht zu behandeln sind. Das ist auch sehr klug, weil Wilderer jedes Jahr 35.000 Elefanten wegen ihrer Stoßzähne töten.”

TEILE diese süße und einmalige Geschichte mit allen Tierfreunden!

Quelle YouTube