Familie

Süßer Vater fotografiert seine Tochter 40 Jahre lang

Babys wecken Liebesgefühle in den Eltern, wenn sie geboren werden, sind sie der Augenstern. Vielen ist klar, dass es immer Probleme geben wird in der Beziehung zum Kind, mit dem Kind, aber die schönen Momente machen fast alles wieder wett. Leider kann man nicht jeden Moment in Bildern fest halten, was Jack Radcliffe zu einer Idee gebracht hat. Er ist Vater einer Tochter, die heute 40 Jahre alt ist. Jedes Jahr hat er mit einem Bild fest gehalten, wie sie wächst, wie sie in dem Jahr überwiegend war, das Foto, welches sie am besten beschreibt, das hat er heraus gesucht und eine Serie daraus gemacht. Bilder, die ans Herz gehen und viel von ihrem Charakter sehen lassen. Die Liebe ihres Vaters ist sichtbar in jedem Bild, und das sind nur einige Auszüge.

1974 – Baby Alison ist geboren

Jack Radcliffe

1981 – sie hat schlechte Laune – alle aus dem Weg!

Jack Radcliffe

1988 – Alison’s erster Flug. Aber wohin, das bleibt unser Geheimnis!

Jack Radcliffe

1992 – wurde Alison richtig rebellisch

Jack Radcliffe

2000 – wer wohl angerufen hat, da sie alleine telefonieren will?

Jack Radcliffe

2006 – ihre eigene Wohnung. Die erste war nicht einfach

Jack Radcliffe

Teile den Beitrag, wenn du dein Kind auch so liebst und diese Idee genial findest.

Quelle Jack Radcliffe

Vater fotografiert Tochter 40 Jahre lang

Babys wecken Liebesgefühle in den Eltern, wenn sie geboren werden, sind sie der Augenstern. Vielen ist klar, dass es immer Probleme geben wird in der Beziehung zum Kind, mit dem Kind, aber die schönen Momente machen fast alles wieder wett. Leider kann man nicht jeden Moment in Bildern fest halten, was Jack Radcliffe zu einer Idee gebracht hat. Er ist Vater einer Tochter, die heute 40 Jahre alt ist. Jedes Jahr hat er mit einem Bild fest gehalten, wie sie wächst, wie sie in dem Jahr überwiegend war, das Foto, welches sie am besten beschreibt, das hat er heraus gesucht und eine Serie daraus gemacht. Bilder, die ans Herz gehen und viel von ihrem Charakter sehen lassen. Die Liebe ihres Vaters ist sichtbar in jedem Bild, und das sind nur einige Auszüge.

1974 – Baby Alison ist geboren

Jack Radcliffe

1981 – sie hat schlechte Laune – alle aus dem Weg!

Jack Radcliffe

1988 – Alison’s erster Flug. Aber wohin, das bleibt unser Geheimnis!

Jack Radcliffe

1992 – wurde Alison richtig rebellisch

Jack Radcliffe

2000 – wer wohl angerufen hat, da sie alleine telefonieren will?

Jack Radcliffe

2006 – ihre eigene Wohnung. Die erste war nicht einfach

Jack Radcliffe

Teile den Beitrag, wenn du dein Kind auch so liebst und diese Idee genial findest.

Quelle Jack Radcliffe

Eine seltsame Geschichte

Diese Familie aus Chippewa Falls, Wisconsin, hat gerade Nachwuchs bekommen und sie wollen mit den 2 süßen Neugeborenen ein aktuelles Familienfoto für die Verwandtschaft schießen. Die beiden Eltern Nicky und Nate Walla aus Amerika haben jetzt insgesamt schon 7 gesunde Kinder zur Welt gebracht. Doch an diesem Tag entscheiden Sekunden, ob sie am nächsten Morgen noch mit 7 oder nur noch mit 6 Kindern aufwachen dürfen. Denn was im Hintergrund dieses Familien-Shootings geschieht, lässt dir das Blut in den Adern gefrieren. Schau, was diesen Moment so gefährlich macht:

familie-1

YouTube/BreakingNews24

Das Video wird dir zeigen, was diese Mutter in diesen Sekunden durch machen musste. Es ist eine normale Familien-Szene, wie sie viele kennen – sie sitzt mit ihren kleinsten Kindern am Tisch, es ist Zeit, die Babys zu füttern. Dann klingelt das Telefon, die Mutter zieht aus Reflex die Kamera in Richtung des Telefons – und dann kommt der Schock. Keine Mutter sollte so etwas jemals sehen müssen.

familie-2

YouTube/BreakingNews24

Anscheinend hat sich der 5-Jährige Gavin die Kordel der Jalousie beim Spielen irgendwie um den Hals gewickelt und keine Luft mehr bekommen. Er hängt leblos neben dem Fenster und scheint das Bewusstsein verloren zu haben. Der Anblick ihres kleinen Sohnes, wie er da mit schlaffen Armen und Beinen, den Kopf zur Seite geneigt, an der Wand hängt, bringt die 7-fache Mutter in diesem Moment fast um. Sie ruft immer wieder seinen Namen, doch es kommt keine Antwort.

Bild3

YouTube/BreakingNews24

Nickys Sohn Gavin, süße 5 Jahre alt, war irgendwie in die Jalousie geraten. Die Kordel der Jalousie hatte sich um den Hals gewickelt, so hängt er unter dem Fenster. Ob er überhaupt noch bei Bewusstsein ist, kann sie nicht erkennen. Die kleinen Arme, der Kopf hängen leblos herunter, die Zehenspitzen schleifen am Boden. Sie kann ihn nicht erreichen, er reagiert nicht mehr auf seinen Namen.

Bild4

YouTube/BreakingNews24

Weil seine Frau sich die Lungen aus dem Körper schreit, kommt ihr Mann Nate Walla hinzu, erfasst die Lage und Nicky ruft den Notruf. Nate unterdessen versucht, den Kleinen zu stabilisieren.

Bild5

YouTube/BreakingNews24

Dann endlich das wunderbare Geräusch – Gavin holt tief Luft, hustet, weint.

Bild6

YouTube/BreakingNews24

Die Strangulationsmerkmale sieht man noch lange, auch die Flecken in seinem Gesicht verschwinden nur nach und nach. Aber Gavin ist kein Einzelfall. Jedes Jahr kommen viele Kinder in den USA durch solche Unfälle um. Nur wenige Sekunden reichen, um ein Kind für immer zu verlieren.

Bild7

YouTube/BreakingNews24

Und wenn die Sauerstoffzufuhr zum Hirn erst mal einige Zeit unterbrochen ist, ist es gerade bei Kindern schwierig bis unmöglich, sie wieder ins Leben zu holen. Auch Bobby hat so einen Unfall überlebt, heute ist er 10 Jahre alt. Nur ist er durch den Sauerstoffmangel, ausgelöst auch durch eine Jalousien-Kordel, schwer behindert.

Bild8

YouTube/RedCastle Media

Gavin hat heute schon seinen 17. Geburtstag hinter sich. Er hat sich wieder vollständig erholt und es sind keine Schäden zurückgeblieben. Aber die Familie hat begonnen, gegen solche Unfälle zu kämpfen.

Bild9

YouTube/BreakingNews24

Auch in Deutschland sind solche Unfälle nicht unbekannt. Man sollte immer vorsichtig sein und schauen, was die Kinder anstellen. Und sie auch aufklären, wie gefährlich so etwas sein kann. Sie müssen erst noch lernen, was wir Erwachsenen schon wissen. Vergiss nicht, auch andere darüber aufzuklären, wie gefährlich diese Kordeln sein können und teile dafür diesen Beitrag.

Quelle Youtube

Diese Menschen sind keine Zwillinge.

Ich persönlich hätte ja die Wette, dass die folgenden Menschen keine Geschwister sind, ja schon längst verloren. Verantwortlich für diese unglaubliche Bilderserie ist der Fotograf François Brunelle, bei dem sich Menschen aus aller Welt meldeten, die fast identisch aussahen. Viele hätten dabei nie daran gedacht, dass ihre verschollenen Zwillinge nur wenige Hundert Kilometer von ihnen entfernt wohnen würden. Es ist einfach toll zu wissen, dass da draußen einer herumrennt, der beinahe genauso aussieht wie du.

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Twitter

Wäre es nicht ein Traum eines jeden von uns, sich mit seinem unbekannten Zwilling mal ablichten zu lassen? Teilt diesen Beitrag mit allen, die ihr kennt!

Quelle Twitter

Mutter hinterlässt “Todes-Tagebuch”

Wenn ein geliebtes Familienmitglied unerwartet von uns geht, kann es eine lange Zeit dauern, bis wir uns wieder richtig glücklich fühlen können. Diese Geschichte handelt von einer geliebten Mutter, Ehefrau und Oma, die ihrer Familie ein geheimes Geschenk hinterließ, das ihnen für immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird. Bei Emily Phillips wurde vor Kurzem Bauchspeicheldrüsenkrebs festgestellt. Als sie einen Monat später im Alter von 69 Jahren starb, kam ihre Familie zuerst nur sehr schwer mit ihrem plötzlichen Tod zurecht. Doch dann fanden sie in Emilys Zimmer etwas völlig Unerwartetes, denn die rüstige alte Dame hatte ihre eigene Todesanzeige verfasst!

Dabei war sich ihre Tochter Bonnie immer sicher gewesen, dass sie diese letzten Worte für ihre Mutter schreiben müsste. Nachdem der Nachruf an die Öffentlichkeit gelang, erlangte Emilys berührender Abschiedsbrief nationale Berühmtheit. Bonnie Upright erzählt, dass ihre Mutter den Ordner mit dem Titel “Emily’s Death Notebook” bis zu ihrem Tod geheim gehalten hatte. Darin befand sich eine Anleitung, die ihrer Familie erklärt, was nach ihrem Ableben getan werden muss. Darüber hinaus enthielt der Ordner einen mehrere Seiten langen Text, in dem Emily mit viel Humor auf ihr Leben zurückblickt.

Ihre Tochter äußert sich zum Inhalt des Abschiedsbrief: “Ich war überrascht, dass sie es geschafft hat, die Wörter ‘Arsch’ und ‘nackt’ in dem Text zu verwenden. Aber die Tatsache, dass sie das getan hat und wie sie die Worte eingebaut hat, ist wunderschön.” In dem “Death Notebook” fand Emilys zutiefst berührte Familie außerdem einige Witze und Geschichten von der ehemaligen Beauty Queen höchstpersönlich, in denen sie liebevoll auf ihre Kindheit und Familie zurückblickt.

Niemand kann Emily nach ihrem Tod ersetzen, aber die Erinnerungen, die sie für ihre Familie hinterließ, machen den Abschied für ihre Angehörigen zumindest weniger schmerzhaft. Ihren gesamten Abschiedsbrief kannst du hier nachlesen. Teile diese bewegende Geschichte mit deinen Freunden.

Quelle littlethings

Braut heiratet im Krankenhaus

Es sollte eigentlich der schönste Tag ihres Lebens sein, doch während Candice Hammond aus Georgia, USA gerade ihre Hochzeit vorbereitet, erhält sie einen schrecklichen Anruf: Der Vater der jungen Frau ist ins Krankenhaus eingeliefert worden und liegt auf der Intensivstation. Von den Ärzten erfährt Candice, dass ihm nicht mehr viel Zeit bleibt. Ihre ganze Familie ist am Boden zerstört. Candice’ Vater Steve hatte sich nichts sehnlicher gewünscht, als seine geliebte Tochter heiraten zu sehen. Candice und ihr zukünftiger Ehemann Thomas können nicht zulassen, dass ihr Vater diesen wichtigen Augenblick verpasst. 

Facebook/julieschandolph

Also entscheiden sie sich dazu, die Hochzeit, die eigentlich am 1. Oktober stattfinden soll, vorzuverlegen. So hat Steve nun doch die Chance, seiner Tochter vor dem Altar zur Seite zu stehen und ihr seinen Segen zu schenken. Die Trauung soll direkt am Krankenbett ihres Vaters stattfinden.

Facebook/julieschandolph

Facebook/julieschandolph

Die Mutter der Braut erzählt von dem Tag: “Es war wunderschön. Jeder hat uns dabei unterstützt, das Ganze in die Tat umzusetzen.” Auf den Bildern sieht man, wie stolz Steve auf seine wunderschöne Tochter in ihrem Brautkleid ist. Gerne gibt er dem Ehepaar seinen Segen, denn er weiß, dass Thomas sich gut um seine Tochter kümmern wird, wenn er nicht mehr da ist. Dann ist es soweit, die beiden geben sich das Jawort und der ganze Raum bricht in Freudentränen aus. Es ist ein ganz besonderer Augenblick, den alle Gäste zu schätzen wissen. Doch niemand ist so froh und erleichtert, wie der Vater der Braut.

Facebook/julieschandolph

Selbst die Fotografin ist unfassbar gerührt: “Jede Frau wünscht sich, von ihrem Vater zum Altar gebracht zu werden. Und genau das konnte Steve an diesem Tag tun, trotz seiner gesundheitlichen Probleme. So viel Liebe wie hier habe ich noch nie gespürt.” Es ist wunderschön zu sehen, wie Steves Familie sich für ihn und seine Tochter einsetzt.

Facebook/julieschandolph

Die Erinnerung an ihre Hochzeit kann ihm nun keiner mehr nehmen und er ist bestimmt unfassbar stolz. Teile diese berührende Geschichte mit allen, die du kennst.

Quelle Facebook

Diese Eltern lassen das Bein ihrer Tochter amputieren

Jemma Kelly, ein kleines Mädchen aus Oklahoma in den USA, feierte erst vor Kurzem ihren dritten Geburtstag. Doch trotz ihres jungen Alters hat sie bereits mehr in ihrem Leben ertragen müssen, als die meisten von uns. Erst bei ihrer Geburt stellen die Ärzte fest, dass es ein Problem mit Jemmas Händen und Füßen gibt. Kurz darauf erklären sie den besorgten Eltern Tamara und Jimmy, was mit ihrer kleinen Tochter nicht stimmt. “Als ich sie das erste Mal sah, erschrak ich zuerst. Pro Hand fehlten ihr zwei Finger und der Fuß an ihrem rechten Bein war zu einem Haken gekrümmt, weil sie dort keinen Knöchel hatte”, erzählt ihre Mutter. Und dann kam es noch schlimmer:

facebook/TamaraKelly

Jemmas Fehlbildungen schränken das ansonsten so glückliche Mädchen sehr ein. Sie kann nicht einmal richtig mit ihren Freunden spielen oder lernen zu gehen. Tamara erinnert sich an die schwere Zeit: “Ich wollte, dass ihr Leben normal ist. Ich konnte einfach nicht tatenlos dabei zusehen, wie so ein liebenswerter kleiner Mensch von seiner Behinderung bestimmt wird.”

facebook/TamaraKelly

facebook/TamaraKelly

Die Mutter erzählt: “Es gab zwei Möglichkeiten: Das Bein mit Schienen und Schrauben zu strecken oder es zu amputieren. Wir wollten nicht, dass sie ständig Schmerzen hat und ihr ganzes Leben lang Operationen über sich ergehen lassen muss – also entschieden wir uns für die Amputation.” Jemma ist erst neun Monate alt, als die Ärzte ihr das stark unterentwickelte Bein abnehmen. Für sie ist es wie der Start in ein neues Leben. Nach zwei Monaten darf Jemma endlich eine Beinprothese tragen. Mithilfe ihrer Eltern erlernt sie schnell das Laufen und kann endlich mit ihren Altersgenossen mithalten.

facebook/TamaraKelly

Youtube/Caters Clips

Dabei wächst sie auf wie ein ganz normales Kind und macht sogar Sport – die Prothese merkt man ihr schon nach kurzer Zeit nicht mehr an! Die Kleine ist ständig in Bewegung und zeigt ihren Eltern, dass sie  genau richtig entschieden haben. Jemmas größter Traum? Sie will unbedingt eine Cheerleaderin sein! Und dank ihrer Prothese ist das kein Ding der Unmöglichkeit mehr. “Am liebsten spielt Jemma Cheerleader, übt Fahrradfahren, Trampolinspringen oder Fußball. Wenn sie eine lange Hose trägt, bemerkt niemand die Prothese. Sie hat auch schon gelernt, wie sie in die Hocke gehen und sich runterbeugen kann. Wir sind so stolz auf unsere Tochter. Sie ist ein tolles und starkes Kind”, erzählen ihre Eltern.

Das Video zeigt Jemma bei ihren ersten Schritten und beim fröhlichen Herumtoben:

“Jemma sorgt dafür, dass es einem nie langweilig wird. Sie kann einfach nicht stillhalten und hüpft sogar ohne Prothese wild zuhause herum.” Jemma hat sich noch nie über ihre Situation beschwert oder aufgegeben. Stattdessen ist sie voller Tatendrang und überwindet auch die größten Hindernisse in ihrem Leben. Ihr fröhliches Lächeln ist wirklich ansteckend!

facebook/TamaraKelly

Youtube/Caters Clips

Und auch für ihre Eltern ist es mittlerweile normal, dass Jemma nur auf einem ihrer “echten” Beine durchs Leben geht, denn sie wissen: Ihrer Tochter sind keine Grenzen mehr gesetzt. Es macht keinen Sinn, sich im Leben nur auf das Schlechte und die Probleme zu fixieren, während es doch so viele schöne und gute Dinge gibt, über die man sich stattdessen freuen kann. Wer seine Träume mit dieser Einstellung angeht, hat eine viel bessere Chance, sie in Erfüllung gehen zu lassen. Statt an den schlechten Dingen festzuhalten, sollten wir uns ein Beispiel an Jemma nehmen und das Beste aus dem machen, was wir haben. Dieses kleine Mädchen ist eine echte Inspiration für andere! Ich wünsche ihr für die Zukunft alles Gute und hoffe, dass sie eine großartige Cheerleaderin wird. Teile diese inspirierende Geschichte mit allen, die du kennst.

Quelle YouTube

Adoptierter Teenager verzaubert mit seiner Stimme

Emmanuel Kelly ist ein junger Mann aus dem Irak, der mitten in eine Zeit voller Krieg und Leid geboren wurde. Bei ihrer Geburt leiden er und sein Bruder an unterentwickelten Gliedmaßen – für ihre Mutter ein Grund, die beiden in einem Karton auf der Straße auszusetzen. Zum Glück findet eine Nonne die zwei Babys und bringt sie in ein Waisenhaus, wo sie vier Jahre später von einer Australierin namens Moira Kelly entdeckt werden. Eigentlich will sie die Brüder nur aus medizinischen Gründen mit nach Australien nehmen, aber sie verliebt sich sofort in die beiden und adoptiert sie. Durch ihre Liebe und Hilfe wird aus Emmanuel schnell ein offener und gutherziger Teenager, der eine Sache besonders liebt: Das Singen. Deswegen macht er 2011 bei der Castingshow “The X Factor” in Australien mit und berührt seine Zuschauer mit dem Lied “Imagine”. Gänsehaut pur!

https://youtu.be/W86jlvrG54o

Sogar der Jury kommen bei seiner rührenden Performance die Tränen. Es ist nicht nur sein wunderschöner Gesang, der seine Zuhörer verzaubert, sondern auch seine fröhliche, dankbare Art. Seine Adoptivmutter könnte nicht stolzer auf ihren Sohn sein, der zu einem inspirierenden jungen Mann herangewachsen ist! Teile Emmanuels berührenden Auftritt mit allen, die du kennst.

Quelle YouTube

Mutter erteilt ihrer Tochter eine Lektion

Für Kinder gibt es kaum etwas Wichtigeres als die ersten Jahre in der Schule, in denen sie die meisten essentiellen Fähigkeiten für ihre Zukunft erlernen. Aber können Eigenschaften wie Nächstenliebe und Güte so überhaupt vermittelt werden? Diese Mutter möchte kein Risiko eingehen, was die charakterliche Bildung ihrer Tochter angeht, und gibt ihr deswegen einfach selbst eine wichtige Lektion fürs Leben mit auf den Weg. Das sollten alle Eltern ihren Kindern beibringen!
“Meine Tochter geht ab Morgen in die zweite Klasse. Wir haben extra ihr Schließfach dekoriert, eine neue Schuluniform gekauft und sie sogar mit einem brandneuen Rucksack überrascht. Aber für heute Nacht, kurz bevor es Schlafenszeit war, hatten wir eine weitere wichtige Aufgabe geplant. Es ist etwas, das noch wichtiger ist als alle anderen Vorbereitungen für die Schule.”

Facebook/Love What Matters

“Ich gab ihr eine Tube Zahnpasta und bat sie, den gesamten Inhalt auf einen Teller auszudrücken. Als sie fertig war, forderte ich sie völlig gelassen dazu auf, die ganze Zahnpaste wieder zurück in die Tube zu füllen. Sie fing an, Dinge zu sagen wie ‘Aber das kann ich nicht!’ und ‘Es wird niemals so sein, wie es davor war!’. Leise wartete ich bis sie fertig war und sagte dann Folgendes: ‘Du wirst dich bis ans Ende deines Lebens an diesen Teller Zahnpasta erinnern. Deine Worte können über Leben und Tod entscheiden. Je weiter du in der Schule kommst, desto mehr wirst du erkennen, wie viel deine Worte ausrichten können. Du wirst die Möglichkeit haben, andere mit deinen Worten zu verletzen, zu erniedrigen, sie zu beschimpfen und ihnen weh zu tun. Du wirst auch in der Lage sein, deine Worte zu nutzen, um anderen zu helfen, sie zu inspirieren, zu ermutigen und zu lieben. Hin und wieder wirst du eine falsche Wahl treffen; allein diese Woche fallen mir drei Situationen ein, in denen ich meine eigenen Worte unbedacht benutzt habe und so Leid und Unglück verursacht habe.”

“Genau wie diese Zahnpasta, kannst du Worte nicht wieder zurück nehmen, sobald sie deinen Mund verlassen. Benutze sie deswegen mit Bedacht, Breonna. Wenn andere ihre Worte missbrauchen, dann passe umso besser auf deine eigenen auf. Nimm dir jeden Morgen vor, dass nur gute und lebenspendende Worte deinen Körper verlassen dürfen. Entscheide dich heute Nacht dafür, in der Schule eine Lebensspenderin zu sein. Sorge dafür, dass du für deine Güte und Nächstenliebe bekannt wirst. Nutze dein Leben, um deine Liebe an eine Welt weiterzugeben, die sie so dringend benötigt. Du wirst niemals bereuen, dich für Güte und Sanftmut entschieden zu haben.'”

Keine Mutter und kein Vater kann für immer die Entscheidungen seines Kindes beeinflussen. Aber als Eltern können sie ihren Sprösslingen zumindest den richtigen Weg zeigen – gehen müssen sie ihn am Ende selbst. Ich hoffe, dass dieses kleine Mädchen gut auf ihre kluge Mutter hört und zu einer gütigen und liebevollen Frau heranwächst! Teile diese wichtige Lektion mit allen, die du kennst.

Quelle Facebook

5-Jähriger will seine Freundin heiraten, bevor sie stirbt

“Es ist einfach nicht fair, dass wir nicht mehr zusammen sein dürfen. Wir liegen nun hier, im Cook Children’s Hospital, sind umgeben von Ärzten und unseren Familien. Dabei bin ich eigentlich so glücklich, dass wir heiraten. Wir sind zwar nur 5 Jahre alt, doch trotzdem bin ich in Mary Massey verliebt. Wieso muss sie denn nur sterben? Die Ärzte sagen, dass sie an Mukoviszidose leidet und ihre Lungen für immer entzündet sind. Zum Glück erfüllen ihre Eltern ihr den Wunsch, heiraten zu können… Mich, Damien Parker, heiraten zu können.” Eine herzzerreißende Liebesgeschichte:

“Es ist erst eine Hälfte unseres Lebens her, dass wir uns versprochen haben, irgendwann zusammen zu heiraten. Mama erzählt allen auch immer, dass ich ihr im Sandkasten einen Heiratsantrag gemacht habe. Ich wünschte, dass wir in aller Ruhe heiraten würden, doch deine Zeit naht leider… Die Ärzte geben dir nicht mehr viel Zeit. Ich muss lernen ein Mann zu sein und Teil deines… unseren letzten Wunsches zu sein.
Unsere Hochzeit war am 8. September 2016 und sie war wunderschön. Ich hätte dich lieber zu einer tollen Wiese gebracht, als an dein Krankenbett, Mary. Du sahst mit deinem grauen Hochzeitskleid, deinem Schleier und deinem Diadem wunderschön aus. Die Erwachsenen sagen uns, dass es eine richtige Hochzeit ist, weil sie uns einen gemeinsamen Moment schenken wollen. Jeder findet dich schön – auch mit deiner Sauerstoffmaske. Ich kann nicht anders, als dich ständig anzuschauen. Der Ring, den ich dir über deinen Finger gestreift habe… Wären wir erwachsen gewesen, hätte ich ihn dir aus Gold geschenkt, aber ich denke, dass du Mickey Maus auch magst.”

“Deine Hand zu halten war wunderschön. Ich kann es nicht fassen, dass du nach unserer Hochzeit von uns gegangen bist. Du bist in den Armen deiner Familie gestorben, aber alle sagten, dass du ohne Schmerz eingeschlafen bist. Deine Tante Tonya macht alles für dich: Sie organisiert einen Spendenruf, um dir eine schöne Beerdigung zu ermöglichen.
Deine Familie und ich… Wir kommen ohne dich nicht klar. Ich hoffe, dass du diesen Moment dort oben für immer in Erinnerung haben wirst. Bis wir irgendwann wieder zusammen sind.
Dein bester Freund.”

Dass kleine Kinder schon so früh das Zeitliche segnen müssen, zeigt uns, wie kostbar das Geschenk des Lebens eigentlich ist. Teilt diese herzerweichende Geschichte mit allen, die ihr kennt!

Quelle BildPlus