Hunde

Hunde-Teamwork

Hunde brauchen nicht nur Auslauf, sie benötigen auch Kopfarbeit um gesund zu bleiben. Manche holen sich dafür extra hergestellte Spiele für ihren Hund, andere gehen auf Fährtensuche oder verstecken Dinge, die der Hund dann suchen muss. Die Hundewelt ist in den letzten Jahren gewachsen und bietet viele Möglichkeiten. Aber diese beiden jungen Bulldoggen spielen am liebsten mit einem alten Autoreifen. Aus irgendeinem Grund befindet dieser sich aber am Boden eines Pools – was die zwei in helle Aufregung versetzt. Wie sie dieses Dilemma lösen, seht ihr in diesem Video.

https://youtu.be/5TDzJiK7AdQ

Tiere sind zu so viel mehr in der Lage, als wir glauben. Dass Hunde auf diese Art zusammenarbeiten können, ist unglaublich. Das ist eine große mentale Leistung. TEILE diese beiden erfinderischen Superhunde mit allen Tierfreunden!

Quelle YouTube

Wiedersehen mit Haustier nach langen Monaten

Unsere militärischen Männer und Frauen lassen jeden Tag Menschen zuhause, die sie lieben und die sich um sie sorgen. Sie bringen große Opfer, oft genug auch ihr eigenes Leben, um uns zu schützen, damit wir keine Opfer bringen müssen. Aber sie sind nicht nur von den Menschen, die sie lieben, getrennt, sondern auch von den geliebten Haustieren. Wenn ich ein Wochenende nicht zuhause bin, werde ich wie verrückt begrüßt – wie muss es dann erst sein, wenn man wochen- oder monatelang weg war? Hier geht es um den Welpen Oshie. Seine Besitzerin ist Marine und kommt nach langer Abwesenheit wieder nach Hause. 

Teile den Beitrag, um auch andere für Haustiere zu begeistern.

Quelle YouTube

Polizei entdeckt abgemagerte Hunde in verlassenem Haus

Sie sind Polizisten in Chicago. An sich ein völlig normaler Job, aber kein leichter. Und dann hören sie auch noch auf einer Routinestreife Geräusche aus einem alten Haus, welches verlassen wirkt. Unsicher, was sie tun sollen, bleiben sie stehen. Dann ein lautes, trauriges Heulen – und die Beamten konnten sich nicht mehr halten. Sie mussten erfahren, wo diese Geräusche her kommen. Das Haus ist alles andere als sicher, aber sie durchsuchen es trotz allem. Und sie finden zwei arme, erbärmliche Gestalten, die ihr Herz berühren.

Flickr

Bis auf die Knochen abgemagert, krank, so stellten sich die beiden Hunde den Beamten. Die Polizisten sind völlig entsetzt, aber da die beiden Hunde nicht aggressiv, nur ängstlich sind, packen sie die beiden kurzentschlossen ein und brachten sie zu ‘Trio Animal Foundation’, einer Tierschutzorganisation.

11959994_10150574901319955_148353138057626601_n-1

Facebook

Die beiden wurden Emmy und Oscar getauft. Beide waren nicht weit vom Tode entfernt, Emmy brachte nur noch 10 kg auf die Wage, bei Oscar wurde ein zellulärer Sauerstoffmangel fest gestellt. Zudem hatte er eine Nierendysfunktion. Emmy war zu schwach zum laufen, sie musste anfangs getragen werden, sie kamen beide in ein Tierkrankenhaus und entwickelten sich ziemlich gut.

Aber bei Oscar war die Nahrungsaufnahme sehr problematisch, wenn er zu schnell fraß, könnten seine Organe versagen. Drei Monate brauchten beide, bis sie wieder auf den Beinen waren.

Facebook

Facebook

Erst dann schafften sie es wieder, aus eigener Kraft zu spielen und zu laufen.

Emmy fand schnell eine neue Familie, und auch wenn es den Tierschützern schwer fiel, ließen sie die Hündin in ein glückliches Zuhause gehen – mit Adoptiv-Hundegeschwistern.

Facebook

Facebook

Oscar kam zu einer Familie, die den ängstlichen Hund schützt – genauso wie der Hund, welcher schon bei der Familie lebt. Er hat seine Krankheit völlig hinter sich gelassen.
Zum Glück gingen die Polizisten nicht einfach weiter und ließen die Hunde sterben. Ein richtiges Happy End. Teile den Beitrag.

Quelle diply.com

Pitbull Mama adoptiert Beagle Waisen

Die Liebe einer Mutter überwindet einfach alles. Auch Hundemamas haben eine intensive Bindung an ihre Welpen – das haben wir schon oft fest gestellt. Hier ist es eine Pitbull-Mama, die mit ihren Welpen einiges durch machen muss und doch immer Mutter bleibt. Billie Jean heißt die junge Hündin, die in wenigen Wochen mehr mit machen muss, als ein Hund je ertragen sollte. Sie wurde von ihren Besitzern vernachlässigt, war krank, hatte Schmerzen und das alles, während sie mit 8 Welpen schwanger war. Nicht einen Moment wurde sie liebevoll gepflegt, aber sie hatte ihre Welpen immer im Zentrum ihres Seins, niemals gab sie die Babys auf.

KRISTIN MURPHY DUBNOFF

Als Billie Jean von ‘DeKalb County Animal Services‘ gerettet, aber sie war in einen furchtbaren Zustand. Prellungen, Narben, Herzwürmer, Zwingerhusten, Unterkühlung, Dehydrierung, sehr mager und schwanger.

KRISTIN MURPHY DUBNOFF

Ein Welpe nach dem anderen wurde schließlich geboren, niemals ließ sie in ihrer Anstrengung nach. Billie Jean liebte ihre Babys, aber sie mussten vermittelt werden. Auch die Welpen waren kränklich, sie alle brauchten miteinander viel Pflege.

KRISTIN MURPHY DUBNOFF

Dann erkrankte Billie Jean auch noch an einer Lungenentzündung, sie musste einige Wochen von ihren Welpen getrennt werden, auch wenn das den Babys und der Mutter nicht gefiel. Ihr ging es schnell besser und so konnte die Familie wieder zusammen geführt werden. In der Zwischenzeit waren aber nur noch drei Babys noch am Leben – nicht, weil die Pfleger sich nicht genug gekümmert hätten, sondern weil sie einfach zu krank waren in ihrem jungen Alter.

KRISTIN MURPHY DUBNOFF

Trotz ihres Kampfes ums Überleben, trotz der Krankheit und des Verlustes ihrer fünf Welpen – Billie Jean kümmerte sich weiter fleißig und liebevoll um ihre restlichen Babys. Die drei bekamen die Namen Kate, Phelps und Simone.

KRISTIN MURPHY DUBNOFF

Bald darauf starb aber auch Kate – Billie Jean blieben nur noch 2 Welpen. Und dann wurde die Pflegestelle von der Hündin von einer Überraschung heim gesucht.

KRISTIN MURPHY DUBNOFF

Der kleine Beagle war erst 2 Wochen alt und ohne Mutter – Kristin Murphy Dubnoff, bei der Billie Jean lebte, nahm den kleinen auf und hoffte, dass die verlassene Mutter ihn zu ihren verbliebenen 2 Welpen akzeptieren würde.

KRISTIN MURPHY DUBNOFF

In Billie Jean wurde sofort der Mutterinstikt wach, und auch wenn der kleine Beagle so anders aussieht, ist er doch teil ihres Wurfes geworden.

KRISTIN MURPHY DUBNOFF

Jetzt hat Billie Jean drei gesunde und glückliche Welpen an ihrer Seite – und auch Kristin ist glücklich über diese Wendung. Wenn die Babys etwas älter sind, werden sie ein neues Zuhause bekommen, mit liebenden Familien.

KRISTIN MURPHY DUBNOFF

Auch Billie Jean ist bereit, vermittelt zu werden – ein glücklicher, zufriedener, lieber Hund. Hier kann man mehr über die Hunde der Tierrettung erfahren. Teile den Beitrag, wenn du auch ein großes Herz hast.

Quelle Der Dodo

Hunde zerstören die Wohnung, wenn sie alleine sind

Hunde sind toll. Sie sind der beste Freund des Menschen, sie lieben ihre Besitzer bis zur Selbstaufgabe und dekorieren ab und an mit in der Wohnung. Wir meinen damit nicht, dass sie einige Haare verlieren und mitten in die Wohnung erbrechen, weil sie es nicht sagen können, sondern wir meinen, dass sie richtig dekorieren. Ihnen gefällt der Müll eben besser auf dem Boden verteilt und das neue Sofakissen muss auch anders liegen – und das Innere gehört nicht innen rein. Du kennst das nicht? Dann solltest du dich wappnen, denn so genial können Hunde deine Inneneinrichtung ‘verändern’.

#1 Was ist denn hier passiert?!

Quelle

#2 Die Couch ist unter mir explodiert!

Quelle

#3 Das Kissen hat angefangen!

bildschirmfoto-2016-10-11-um-14-35-54

Quelle

#4 Ähm, ich habe etwas gesucht… Etwas sehr kleines…

Quelle

#5 Dir ist doch ab und zu langweilig…

Quelle

#6 Ich darf zu wenig raus! Irgendwie muss ich an Erde kommen.

Quelle

#7 Mensch, wenn ich auf’s Töpfchen muss…

Quelle

#8 Das Buch hat angefangen!

Quelle

#9 Dreckig? Wer ist dreckig?!

Quelle

#10 Ich liebe rosa. Und nie bekomme ich etwas in rosa!

Quelle

#11 Mama, mir war kalt!

bildschirmfoto-2016-10-11-um-14-37-39

Quelle

Aber kann man ihnen böse sein? Teile den Beitrag, um auch anderen diese liebenswerten Biester zu zeigen.

Quelle SieheUnterDenBildern