Lustiger Vater-Tochter-Tanz auf Hochzeit


Der Vater-Tochter-Tanz ist einer der größten Momente für die Braut bei der Hochzeit. Wie der Mann, der einen sein Leben lang beschützt hat, mit seiner geliebten Tochter durch den Saal schwebt… Einfach ein einmaliger, wunderbarer Moment. Die Emotionen, die hier aufkommen, lassen viele ein oder zwei Tränchen verdrücken. Aber es gibt auch Vater-Tochter-Paare, die diesen Moment nicht ganz so feierlich begehen und sich eher etwas lustiges wünschen – und warum auch nicht. Ein unerwartetes Lied, welches die Gäste erst mal schockt, ein verrückter Tanz, es ist toll, egal, wie Vater und Tochter sich auf der Tanzfläche bewegen.

Auch diese beiden hier haben sich für eine eher unkonventionelle Variante entschieden. Als der langsame, klassische Vater-Tochter-Song und auch der Tanz beginnt, ahnt noch keiner, dass nach wenigen Sekunden alles anders ist. Verwirrung? Ja, das haben sie gut vorgetäuscht. Und dann fangen sie an, richtig zu tanzen. Ihren Gesichtern sieht man die Begeisterung an – und die Gesichter der Gäste sind vom Erstaunen gezeichnet. Dann wird es wieder langsam und der Tanz wird traditionell beendet. Das Beste aus beiden Welten und ein wunderbarer Moment.


Teile den verrückten Tanz!

Quelle Smaragd Motion Pictures
Loading...