Welt-Stars die ihren Partner früh verloren


Wenn du schon mal einen geliebten Menschen verloren hast, weißt du, dass dieser Schmerz nie ganz vergeht – man lernt eigentlich nur, damit zu leben. Denn es muss ja weiter gehen – wir können nicht einfach aufgeben. Auch an Promis geht das Leben und der Tod nicht vorbei – diese 20 Promis haben schon sehr früh ihren Ehe Partner verloren! Die Liste zeigt bekannte Persönlichkeiten, die schon in jungen Jahren ihren Ehepartner verloren. Viele berühmte Menschen erlitten dieses schreckliche Schicksal, ihren Partner recht früh im Leben zu verlieren. Einige verloren ihn oder sie durch Selbstmord, während andere ihre Liebsten an den Krebs verloren. Bekannte Schauspieler, Musiker, Autoren und Politiker – keiner ist vor diesem Schicksalsschlag gefeit. Aber schau selbst, wie viele und welche Promis solch einen Schicksalsschlag hinnehmen mussten:

Bild1

Quelle

#1 Courtney Love wurde bereits mit 30 Witwe. Ihr zweiter Ehemann Kurt Cobain (Sänger und Gitarrist, Songwriter der 90er Jahre Kult-Band Nirvana) nahm sich 1994 das Leben, sie waren gerade mal 2 Jahre verheiratet. Courtney hat sich seither nicht mehr getraut.

Bild2

Quelle

#2 Pierce Brosnan, der berühmte ‘Bond’-Darsteller, wurde mit gerade mal 38 Jahren Witwer. Nach 17jähriger Ehe mit Cassandra Harris starb diese 1991 an Eierstockkrebs. Aus der Ehe ging ein Sohn hervor, zwei Kinder kamen aus einer vorherigen Beziehung von ihr, die er aber beide adoptierte, nachdem deren Vater schon 1986 verstorben war. Auch Cassandra’s Tochter Charlotte starb mit 41 an der selben Krankheit wie ihre Mutter.

Bild3

Quelle

#3 Oscar Wilde, berühmter Schriftsteller, verlor seine Ehefrau Constance Lloyd nachdem sie 14 Jahre verheiratet waren. 1898 stürzte sie auf einer Treppe und verstarb an den Verletzungen, Oscar war zu dem Zeitpunkt erst 44 Jahre alt. Das Paar war getrennt, Oscar saß im Gefängnis – er konnte ihr nichts getan haben. Nach ihrem Tod haben ihre Verwandten erwirkt, dass Oscar die gemeinsamen Söhne Cyril und Vyan nicht mehr sehen durfte.

Bild4

Quelle

#4 Patton Oswald verlor mit 45 Jahren seine Ehefrau – sie schlief ein und wachte nicht mehr auf. Michelle McNamara wurde 46 Jahre alt, arbeitete erfolgreich als Autorin und war Gründerin einer Website namens ‘TrueCrimeDiary.com’. Warum sie starb, ist bis heute ungeklärt.

Bild5

Quelle

#5 Joe Biden ist der Vizepräsident der Vereinigten Staaten und wurde schon mit 30 Jahren Witwer. Neilia Hunter starb bei einem Autounfall im Jahre 1972, sie waren 6 Jahre verheiratet. Auch die gemeinsame Tochter Naomi kam dabei ums Leben. Ihre gemeinsamen Söhne Beau und Hunter überlebten den Unfall. 1975 schloss er eine erneute Ehe mit Jill Jacobs, mit der er eine Tochter namens Ashley hat.

Bild6

Quelle

#6 Elizabeth Taylor, eine der größten Schauspielerinnen aller Zeiten wurde mit nur 26 Jahren zur Witwe. Mike Todd, ihr dritter Ehemann, starb bei einem Flugzeugabsturz, kaum, dass sie ein Jahr verheiratet waren. Von allen anderen sieben Ehemännern trennte sich die Diva per Scheidung – nur bei ihm wurde sie zur Witwe.

Bild7

Quelle

#7 Theodore ‘Teddy’ Roosevelt wurde mit 26 Jahren ebenfalls Witwer. Er war einer der berühmtesten Präsidenten der USA, der Teddy-Bär verdankt ihm seinen Namen. Seine Ehefrau Alice Hathaway Lee starb 1884 mit 22 Jahren bei Komplikationen im Kindbett, am gleichen Tag wie die Mutter von Theodore Roosevelt Mittie, sie lagen im gleichen Haus. In den ersten Jahren wuchs die Tochter, die überlebte, bei Alice’s Schwester Lee auf, erst als sie drei Jahre alt wurde, kam sie wieder zu ihrem Vater. 1886 heiratete Teddy Edith Kermit Carow und bekam mit ihr noch 5 weitere Kinder.

Bild8

Quelle

#8 Lauren Bacall ist die Leinwandlegende der ‘goldenen Ära’ Hollywoods. Sie verlor ihren ebenso berühmten Ehemann Humphrey Bogart im Alter von 33 Jahren. 12 Jahre Ehe, Bogart war 57, als er starb, 2 gemeinsame Kinder, Stephen und Leslie. 1957 wurde sie zur Witwe, von 1961 bis 1969 war sie mit Jason Robards verheiratet, ein Sohn namens Sam kam aus dieser Ehe.

Bild9

Quelle

#9 Faith Evans wurde mit nur 24 Jahren zur Witwe. Ihr Ehemann war Christopher gewesen – besser bekannt als ‘The Notorious B.I.G.’, er wurde mit 24 Jahren von einem Attentäter 1997 erschossen. Sie haben einen gemeinsamen Sohn, C.J.

Bild10

Quelle

#10 Bo Derek ist das Sexsymbol der 1970er und 80er Jahre, und verlor ihren Ehemann im Alter von 42 Jahren. 22 Jahren Ehe haben sie hinter sich, als der 71jährige Regisseur John Derek 1998 einem Herzleiden erlag.

Bild11

Quelle

#11 Thomas Jefferson ist der einstige Präsident und einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten. Mit 41 Jahren wurde er Witwer, als seine Ehefrau, Martha Wayles Skelton nach 10jähriger Ehe 1782 im Kindbett verstarb. Von ihren 8 gemeinsamen Kinder lebten 6 nicht lange, nur 2 wurden erwachsen. Thomas heiratete nie wieder.

Bild12

Quelle

#12 Terri Irwin war mit ‘Crocodile Hunter’ Steve Irwin verheiratet. Sie war 42 Jahre alt, als sie 2006 in seiner Serie mit anschauen musste, wie er von einem Stachelrochen getötet wurde. Er wurde nur 44 Jahre alt und hinterließ 2 gemeinsame Kinder, Bindi und Robert.

Bild13

Quelle

#13 Jackie Kennedy war die Frau von John F. Kennedy. Sie wurde 34 Jahre alt, als ihr Mann nach 10jähriger Ehe im November 1963 mit nur 46 Jahren das Opfer eines Attentates wurde. Bereits 3 Monate zuvor hatten sie den gemeinsamen Sohn Patrick mit nur 2 Jahren verloren. Caroline und John Jr. lebten aber weiter.

Bild14

Quelle

#14 Henry Fonda verlor seine zweite Frau Frances Ford Seymour mit 45 Jahren. 1950 beging sie Selbstmord, die beiden waren 13 Jahre verheiratet. Davor hatte sie um die Scheidung gebeten und sich in die Psychatrie einweisen lassen, als sie 42 Jahre alt wurde, schnitt sie sich die Kehle durch. Aus ihrer ersten Ehe hatte sie eine Tochter, zwei Kinder aus der Ehe mit Henry, Peter und Jane. Drei weitere Male war Henry nach ihrem Tod noch verheiratet.

Bild15

Quelle

#15 Roman Polanski verlor seine Ehefrau mit nur 36 Jahren. Es war seine zweite Ehefrau Sharon Tate, sie wurde 1969 zusammen mit vier weiteren Freunden ermordet. Sie waren unter den Anhängern der Mansion Family, erst zwei Jahre verheiratet und Sharon war hochschwanger.

Bild16

Quelle

#16 Martha Washington wurde nach dem Verlust ihres ersten Mannes Daniel Parke Custis die Ehefrau des zukünftigen Präsidenten George Washington. Sie verlor ihren ersten Mann, als sie gerade mal 25 Jahre alt war, Daniel war zum Zeitpunkt seines Todes 1757 46 Jahre alt und ließ seine Frau und die gemeinsamen 4 Kinder zurück. 1759 heiratete sie George Washington, da lebten nur noch zwei ihrer Kinder.

Bild17

Quelle

#17 Anna Nicole Smith wurde mit 28 Jahren Witwe. Ihr zweiter Ehemann war der 90jährige Millionär J. Howard Marshall II. Er verstarb 1995 an Altersschwäche. 2006 heiratete sie Howard K. Stern, starb aber 2007 an einer Medikamenten-Überdosis.

Bild18

Quelle

#18 Roy Orbinson, US Sänger, war 30 Jahre alt, als er zum Witwer wurde. Claudette Frady, seit 8 Jahren seine Ehefrau, starb 1966 bei einem Motorradunfall – sie war gerade mal 24 Jahre alt. Sie hinterließ 3 Söhne, wovon aber nur einer überlebte – die anderen beiden starben 1968 bei einem Brand.

Bild19

Quelle

#19 Coretta Scott King wurde mit 41 Jahren zur Witwe. Sie verlor ihren Ehemann Dr. Martin Luther King, Jr., 1968 bei einem Attentat. Der Bürgerrechtler wurde nur 39 Jahre alt, sie waren 15 Jahren verheiratet und hatten vier Kinder.

Bild20

Quelle

#20 Amy Yasbeck musste ihren Ehemann, den bekannten Schauspieler John Ritter beerdigen, als sie 41 Jahre alt war. Vier Jahre Ehe lagen hinter ihr und dem 54jährigen, ein Kinder hatte sie ihm geboren, drei weitere hatte er aus früheren Beziehungen.

Tragische Schicksale, die man teilen muss.

Quelle Ranker
Loading...