Video zeigt kämpfende Zwillinge im Mutterleib


Schon vor der Geburt haben Mütter und Väter die Möglichkeit, einen Blick auf ihr ungeborenes Baby zu werfen. In Ultraschalluntersuchungen können Eltern nicht nur das Geschlecht ihres kleinen Schützlings feststellen, sondern sich auch über die Gesundheit des Nachwuchses informieren. Die Bilder, die dabei entstehen, sind einzigartig und wunderschön zugleich. Das folgende Video zeigt nicht nur ein, sondern gleich zwei süße Babys im Mutterleib, die das tun, was Geschwister bekanntlich am besten können. Und es ist ein Beweis, den Geschwister seit Anbeginn der Zeit suchen:

Das ist der Beweis: Geschwister zanken bereits vor der Geburt miteinander! Diese Untersuchung zeigt, wie die beiden kleinen Zwillinge um den beschränkten Platz kämpfen, indem sie treten und sich gegenseitig aus dem Weg schieben. Ich wette, diese zwei sind froh, wenn sie endlich auf die Welt kommen und jeder sein eigenes Bettchen bekommt. Doch die Ultraschalluntersuchung dient nicht nur der Unterhaltung der Eltern, sondern hilft den Ärzten auch dabei, das Verhalten von Ungeborenen zu beobachten. Das gibt ihnen die Möglichkeit, Komplikationen bei der Schwangerschaft und Geburt vorzubeugen. Als unerwarteter Nebeneffekt sind diese niedlichen Zwillinge schon vor ihrer Geburt berühmt! Teile dieses faszinierende Video auch mit deinen Freunden.


Quelle YouTube
Loading...